Infinus AG-Future Business KGaA-Prosavus AG-Moritzburger Versicherungsmakler-MAS Finanz AG-EcoConsort AG-Hans John Versicherungsmakler

Aelle haben Eines gemeinsam, Sie gehören zum Firmenkonglomerat “INFINUS” aus Dresden. Eien Firmenkongomerat welches seit 1 Woche nicht nur bei uns die Schlagzeilen beherrscht. Mittlerweile haben einige Unternehmen bereits Insolvenz angemeldet. Der Schaden für die Anleger ist derzeit noch nicht absehbar.Möglich das sich der Schaden, so erste Spekulationen in den Medien auf einen mittleren 3-stelligen Millionenbetrag beläuft. Nach Phönix könnte sich hier einer der größten Anlegerskandale in Deutschland anbahnen.Anlegerschutzanwälte raten sich jetzt juristisch beraten zu lassen. Auch viele sogenannte Anlegerschutzvereine tauchen jetzt wieder in den Medien auf.Schutzgemeinschaft geschädigter Kapitalanleger, Verbraucherschutzvereine usw.

Lassen Sie die Finger davon, denn juristisch wirklich helfen kann Ihnen nur ein Rechtsanwalt. Nahezu alle dieser Anlegerschutzvereine sind ann auch “irgendwie” mit einem Rechtsanwalt verbunden. Also, direkt zu Hans gehen und nicht zu Hänschen. Lesen Sie mehr auf www.diebewertung.de

Redaktion diebewertung.de, Thomas Bremer, Jordanstraße 12 04177 Leipzig