Kerk Behrens in Hamburg: “Zufriedene Mitarbeiter und geeignete Nachfolger krönen den Unternehmenserfolg!”

Die Spezialität von Kerk Behrens wird beim Besuch von www.unternehmerberater.expert deutlich: dauerhaft zufriedene Mitarbeiter und eine optimal geregelte Unternehmensnachfolge. Andernfalls sind Unternehmensgewinne immer mit einem Fragezeichen versehen. Als externer Berater hilft Kerk Behrens Unternehmern, mögliche Lösungen mit seinem “Unternehmens-Blick” zu finden und umzusetzen.

Unternehmerberatung
Ohne die Schlüsselfigur der Unternehmerin oder des Unternehmers ist ein Unternehmen zu vielen widersprüchlichen Kräften unterworfen. Kerk Behrens ist kein klassischer Unternehmensberater, sondern er berät Unternehmer, ihren “Unternehmens-Blick” zu schärfen. Das ist der feine, aber entscheidende Unterschied, der zum dauerhaften Unternehmenserfolg in wechselnden Märkten mit wechselnden Mitarbeitern führt. Als Rechtsanwalt, Gründer mehrerer Unternehmen, Verkäufer mehrerer Unternehmen, Stiftungsbeirat und Aufsichtsrat einer deutschen Aktiengesellschaft hat sich Kerk Behrens wertvolle Kompetenzen erworben, die seinen Mandanten zugutekommen.

Lässt die Motivation unter den Mitarbeitern nach? Wurden bereits Fehler analysiert? Persönliche Gespräche, Mitarbeiteranalysen und wöchentliche Telefoncoachings sind mögliche Werkzeuge, um Kommunikation und Motivation in einem Unternehmen zu optimieren. Das “Stimmungsbarometer” des Kerk Behrens für Unternehmens-Unstimmigkeiten beruht auf mehr als dreißig Jahre Expertise und Erfahrung in der Gründung und Beratung von Unternehmen. Er kennt das Auf und Ab in einem unternehmerischen Leben. Und sollte tatsächlich einem Unternehmer der “Unternehmens-Blick” abhandengekommen sein, ist Kerk Behrens als externer Unternehmerberater zur Stelle.

Mandantennähe
Neben den drei Standorten Hamburg, Frankfurt am Main und München setzt Kerk Behrens auch das Telefon ein, um wöchentliche Coachings durchzuführen. Besuche im Unternehmen sind zwar wesentlich, um die aktuelle Situation grundsätzlich zu erfassen, doch die weitere Entwicklung kann auch aus der Ferne unterstützt werden, um nachzusteuern, bis der “Unternehmens-Blick” verinnerlicht ist.

Eine gute Fehlerkultur entwickeln
Angst vor Fehlern lähmt lebenslanges Lernen. Gerade aus Fehlern entstehen Impulse zu anderen Ideen. Unternehmen entstehen oft aus Fehlern, die zu einem Produkt oder zu einer Dienstleistung führen. Die Nachfrage ist durch die Vielzahl der Mitarbeiter belegt. Ohne Erfolg wäre nämlich der Unternehmer mit seinem Geschäftsmodell alleine geblieben oder hätte sogar aufgegeben. Es kommt also darauf an, wie die Unternehmensleitung und wie die Mitarbeiter mit Fehlern umgehen, um für sich und für das Unternehmen einen praktischen Nutzen zu erzielen, der Kunden zugutekommt. Nur mit dem “Unternehmens-Blick” gelangen immer wieder die Unternehmensziele in den Fokus.

In Krisen Widerstandskraft entwickeln
Würden Störungen in den Arbeitsabläufen geplant auftreten, wäre niemand überrascht. Aber ein unvorhersehbares Geschehen kann sogar zu einer Schockstarre führen. Wie bleiben alle Beteiligten entscheidungsfähig, handlungsfähig und änderungswillig? Wie bringt man Gefühle und Verstand, Ursachen und Unternehmensziele in Einklang? Vielleicht ist nur ein Punkt übersehen oder ignoriert worden, der leicht geändert werden kann. Auch hier ist das Ermitteln und Disziplinieren eines vermeintlich Schuldigen nutzlos. Vielmehr gilt es, das Maß einer Kursänderung festzulegen. Ein Unternehmensziel kann geändert werden, kann wegfallen oder ein neues kann hinzukommen.

Aufgaben, die vorrangig zu erledigen sind
Zeit und Mitarbeiter, Betriebsmittel und Geld sind begrenzt. Was hat Eile? Was muss sein? Was hat Zeit? Was erscheint interessant? Die Prioritäten ändern sich im Laufe eines Arbeitstages, einer Arbeitswoche und längerer Zeiträume. Niemand kommt daran vorbei, seine Prioritäten fortlaufend neu zu bestimmen. Doch wie soll das geschehen? Der “Unternehmens-Blick” bildet den roten Faden in der Arbeit von Kerk Behrens. Er stellt sicher, dass auf definierte Zeiträume bezogen die wichtigsten Unternehmensziele erreicht werden. Bleibt dann noch Zeit übrig, kann immer noch zusätzliche Arbeit erledigt werden. So hilft Kerk Behrens Unternehmern, sich zu fokussieren, statt Kräfte zu zerstreuen.

Direkter Draht zum Erfolg
Ein Unternehmer hält die Fäden seines Unternehmens in der Hand. Er kommt seiner Verantwortung für alle Mitarbeiter nach, damit alle zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Kerk Behrens vermittelt seinen Mandanten, wie sie die täglichen Herausforderungen für sich und für ihre Mitarbeiter optimal meistern können. Auf seinem Internetauftritt www.unternehmerberater.expert stellt er seine Arbeit und seinen “Unternehmens-Blick” vor. Unter 040 8080 93 136 ist er telefonisch erreichbar.

Bildquelle: [1] hero-startseite_cr von www.unternehmerberater.expert

UnternehmerBerater Behrens GmbH
Kerk Behrens
Neuer Wall 63

20354 Hamburg
Deutschland

E-Mail: info@unternehmerberater.expert
Homepage: https://www.unternehmerberater.expert
Telefon: 040 8080 93 136

Pressekontakt
pressestall.com
Christina Hansen
Lelka-Birnbaum-Weg 7

22457 Hamburg
Deutschland

E-Mail: info@werbekracher.com
Homepage: https://www.presse.marketing/
Telefon: +49 40 4929 3366