Pflegestufenberatung:Widerspruch gegen MDK Bescheid durch Pflege SG

Oft erhalten Antragsteller einen ablehnenden Bescheid des MDK, wenn sie eine Pflegestufe beantragt haben. was tun, um doch noch die benatragte Pflegestufe zu erhalten? Nun, um dies zu erreichen ist ein qualifziertzer Widerspruch erforderlich. Den erstellen Marlies Jänisch und Sylvia Grünert gemeinsam mit Ihnen, begleiten Sie dann antürlich durch das gesamte Widerspruchsverfahren hindurch, bis zum Abschluss des Verfahrens. Oft, so Sylvia Grünert, bekamen wir dann doch noch den erhofften postiven Bescheid. Gerne können Sie uns kostenfrei unter 0800 795 84 24 anrufen.

www.pflegegutachter-verzeichnis.de

www.pflegegutachten-zentrale.de

 

Print Friendly, PDF & Email