Takara Villas bieten luxuriösen Lebensstil inmitten eines renommierten Golfplatzes

Wer davon träumt, direkt am Golfplatz zu leben, findet in einer der zehn exklusiven Luxusapartments der Takara Villas ein stilvolles Zuhause inmitten einer atemberaubenden Naturlandschaft. Charakteristisch für die eleganten Luxusvillen sind die hohen Decken und die bodentiefen Fenster, die zu allen Seiten einen atemberaubenden Ausblick auf das satte Grün des Golfplatzes, die Bergkette der Sierra Bermeja und das Mittelmeer bieten. Zusätzlich befindet sich ein charmanter Yachthafen und die authentisch-andalusische Altstadt von Estepona sowie die mondänen Städte Sotogrande, Marbella und Puerto Banús ganz in der Nähe der luxuriösen Takara Villas.

„Luxuriös sieht es auch im Innenbereich der Takara Villas aus. Denn die verwendeten Baumaterialien der traumhaften Villen, die elegante und funktionale Inneneinrichtung sowie die technischen Installationen machen die Takara Villas zu einem einzigartigen Zuhause inmitten der andalusischen Naturlandschaft“, sagt Christiane Tiebel, Sales Agent von newEstepona.

Die charakteristischen hohen Decken erstrecken sich bis in die erste Etage, in welcher sich ein großflächiges Schlafzimmer mit einer privaten Terrasse sowie einem hochqualitativ wertvollen Badezimmer mit einer Regenschauerdusche befindet. Wer möchte, kann zusätzlich einen Jacuzzi sowie einen begehbaren Ankleideraum im Hauptschlafzimmer vorfinden. Das Glas der großflächigen Fensterfront ist schallisolierend und weist ultraviolette Strahlen ab, sodass Bewohner die andalusische Sonne und rund 3000 Sonnenstunden im Jahr zu jeder Tageszeit auskosten und genießen können.

Wem zwei Etagen nicht ausreichen, kann die Wohnfläche von 188 Quadratmetern jederzeit erweitern. Denn die hochmodernen Apartments sind so konzipiert, dass das Untergeschoss problemlos ausgebaut werden kann. So können Bewohner wählen, ob Sie aus dem Untergeschoss lieber ein Arbeitszimmer, ein Heimkino oder einen Spa- und Wellnessbereich kreieren möchten. Der Einbau einer hochwertigen Küchenzeile sowie eines zweiten Schlaf- und Badezimmers ist ebenfalls möglich. Auch spezifischen Wünschen, wie beispielsweise dem Ausbau des Untergeschosses zu einem Weinkeller, sind keine Grenzen gesetzt.

Dank der energieeffizienten Bauweise, dem Einsatz von Wärmepumpen und eines umweltfreundlichen Heizsystems verbinden die Takara Villas Umweltfreundlichkeit und Komfort mit elegantem Design und Funktionalität. Die modulare Bauweise und Möglichkeiten zum individuellen Ausbau des Untergeschosses lassen Bewohnern reichlich kreativen Spielraum zur individuellen Gestaltung ihres neuen Zuhauses.

Weitere Informationen zu Takara Villas deutscher und Takara Villas in englischer Sprache sowie zu Wohnung Estepona finden Interessenten auch unter https://www.newestepona.com.

NewEstepona.com
Christiane Tiebel
El Pinar del Seghers, Fase 18-19, Casa 15 15

29680 Estepona
Spanien

E-Mail: info@newestepona.com
Homepage: https://www.newestepona.com
Telefon: 0214 / 33010666

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Alexandra Hajok
Josefstraße 10

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Print Friendly, PDF & Email